Community& Projektmanagment Music Swap Lab (m/w/d)

Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen ist eines der weltweit führenden Orchester. Künstlerischer Leiter ist Paavo Järvi. Das ›Zukunftslabor‹ – eine Initiative der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen – ist ein vielfach ausgezeichnetes und international renommiertes Modellprojekt der Kulturellen Bildung. Die bis dahin weltweit einmalige Einrichtung entstand 2007, als Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen ihre Proberäumlichkeiten unter dem Dach einer öffentlichen Schule einrichtete. Von hier aus fördert das ›Zukunftslabor‹ die Entwicklung individueller Potentiale in der Gesellschaft. In langfristig angelegten Programmen, die weit über kulturelle und fachliche Grenzen hinauswirken, treten Musiker:innen des Weltklasseorchesters der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen in .. » Mehr...

Art der Stelle:
Stelle
Anzahl angebotener Stellen:
1 angebotene Stellen
Zusammenfassung:

Das Music Swap Lab ist ein digitales Musikvermittlungsprojekt, bei dem jede:r mitspielen kann.

Stellenbeschreibung:
Das Zukunftslabor sucht ab Juni 2024 ein:en Musikvermittler:in mit Begeisterung für Onlineformate in Vollzeit für das Community Management des „Music Swap Labs“ und des Zukunftslabors:


Das sind Deine Aufgaben:
• Projekt- und Community Management „Music Swap Lab“
• Koordination und Organisation Videodrehs, Workshops und Orchesteraufnahmen
• Betreuung der „Music Swap Lab“-Community und der Kommunikationskanäle
• Netzwerk- und Zielgruppenpflege

Das wünschen wir uns von Dir:
• Erste Erfahrungen mit Musik und Kultureller Bildung oder Marketing, idealerweise durch ein Studium im Bereich Kultur- oder Musikwissenschaft
• Begeisterung für Social Media
• Erste Erfahrungen im Projektmanagement
• Starkes Interesse an Brand Management und Development
• Notenkenntnisse
• Guter Umgang mit Bild- und Videobearbeitung
• Gute organisatorische Fähigkeiten und eigenständig strukturiertes Arbeiten

Das bieten wir Dir:
• eine herausfordernde Aufgabe in einem gesellschaftlich relevanten Bereich bei einem bundesweit vernetzten Kulturbetrieb
• Teilnahme an Fortbildungen und Netzwerkveranstaltungen
• Flexibles Arbeiten im Home-Office
• Gute Erreichbarkeit in der Bremer Innenstadt
• 30 Tag Urlaub
• Besuch unserer Bremer Konzerte
• Firmenfitnessprogramm
Bewerbungsadresse:

Bitte schick Deine Bewerbung, inklusive Gehaltsvorstellung und möglichem Eintrittsdatum an: i.poeschel@zukunftslabor.com (Imke Poeschel). Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!