Ballettpianisten/in bzw. Korrepetitor/in (m/w/d)

» Mehr...

Art der Stelle:
Stelle
Anzahl angebotener Stellen:
1 angebotene Stellen
Zusammenfassung:

Ballettpianisten/in bzw. Korrepetitor/in (m/w/d)zum 01.09.2020 für das Bayerische Staatsballett

Stellenbeschreibung:
Das Bayerische Staatballett – künstlerischer Direktor Igor Zelensky – sucht zum 01.09.2020 eine/n Ballettpianisten/in bzw. Korrepetitor/in (m/w/d).

Das Aufgabengebiet umfasst u.a.:
- Begleitung des täglichen Ballett-Trainings
- Begleitung der täglichen Proben mit einem sehr umfangreichen Repertoire
- Orchesterdienst während der Ballettvorstellungen
- ggf. auch gelegentliche Soloauftritte im Rahmen der Ballettvorstellungen (entsprechend der Qualifikation)

Wir erwarten:
- herausragende pianistische Fähigkeiten; auch Prima-vista-Spiel
- langjährige Erfahrung in der Ballettkorrepetition
- breites Repertoire von (Ballett-)Werken der Klassik über die Neoklassik bis in die Moderne
- gute Teamfähigkeit; Kontakt- und Kommunikationsfreudigkeit
- Bereitschaft zu flexibler Arbeitszeitgestaltung

Wir bieten:
- eine attraktive Tätigkeit in einem der größten und angesehensten Theater der Welt
- eine Anstellung nach Normalvertrag Bühne
- Gewährung der im öffentlichen Dienst im Freistaat Bayern üblichen Vergünstigungen

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inklusive Lebenslauf, Repertoireliste und
Hörbeispielen (Training und Probe) bis 31.01.2020

per E-Mail an: bewerbung.ballett@staatsoper.de

oder alternativ per Post an
Bayerisches Staatsballett
Regina Manelis
Platzl 7
80331 München

Die Bayerische Staatsoper setzt sich für die Beschäftigung schwerbehinderter Menschen ein. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind erwünscht.

Bewerbungsunterlagen senden Sie nach Möglichkeit per Mail als PDF-Datei. Bei postalischer Bewerbung bitten wir nur Kopien zu senden, da keine Rücksendung der Unterlagen erfolgen kann. Reisekosten werden nicht erstattet.
Für Fragen wenden Sie sich bitte an regina.manelis@staatsoper.de
Bewerbungsadresse:

Bayerisches Staatsballett
Regina Manelis
Platzl 7
80331 München