Maskenbilder/in

Institution/Firma:
Stadttheater Bremerhaven

» Mehr...

Art der Stelle:
Stelle
Anzahl angebotener Stellen:
1 angebotene Stellen
Zusammenfassung:

-

Stellenbeschreibung:
Das Stadttheater Bremerhaven sucht zum 01.08.2019

eine/n Maskenbildner/in

Das Stadttheater Bremerhaven ist ein Mehrspartentheater mit Musiktheater mit Oper, Operette, Musical, Ballett, Schauspiel und Kinder- und Jugendtheater.

Die Tätigkeit umfasst:
Umsetzung aller manuellen und künstlerischen Tätigkeiten der Maskengestaltung nach
Vorgaben des Bühnen- und Kostümbildners bzw. des Chefmaskenbildners.
Vorbereitung und Betreuung von Proben/Vorstellungen im Schauspiel und Musiktheater.
Schminken bzw. frisieren von Darstellern und Darstellerinnen und Betreuung der Maske
während der Vorstellungen.
Wartung- und Pflegearbeiten im maskenbildnerischen Bereich.

Voraussetzungen:
Erfolgreich abgeschlossene Maskenbildner Ausbildung.
Evtl. Berufserfahrung (an einem Mehrspartentheater sind von Vorteil).
Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Kreativität, Konzentrationsfähigkeit und Ausdauer.
Künstlerisches Einfühlungsvermögen sowie Phantasie.
Kontaktfreudigkeit, Anpassungsfähigkeit und Sensibilität im Umgang mit den darstellenden Künstlern.

Die Vergütung richtet sich nach der Entgeltgruppe 6 TVöD (Entgeltordnung/VKA) mit Zusatzleistungen.

Es handelt sich um eine Teilzeitstelle mit 19,5 Stunden.

Der Magistrat fördert die Beschäftigung von Frauen und begrüßt daher deren Bewerbungen.

Schwerbehinderte werden bei im Wesentlichen gleicher fachlicher und persönlicher Eignung vorrangig berücksichtigt.

Für Rückfragen steht Ihnen der Chefmaskenbildner Herr Otterbein-Bruhn (Tel.: 0471/48206-240/244)
zur Verfügung.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 30.11.2018 an das:

Stadttheater Bremerhaven
Verwaltungsdirektorin
Heide von Hassel-Hüller (Tel.: 0471 48206-114)
Am Alten Hafen 25
27568 Bremerhaven

oder gerne auch per Email an:

heidevon.hassel-hueller@magistrat.bremerhaven.de

link: www.stadttheaterbremerhaven.de

Hinweis:
Bitte reichen Sie nur Kopien ein, da Bewerbungsunterlagen aus Kostengründen nicht zurückgesendet werden. Sofern Ihnen eine schriftliche Ablehnung zugeht, werden Ihre Unterlagen bis zum Ablauf der Frist gemäß § 15 Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz (AGG) aufbewahrt und anschließend vernichtet.

Für Vorstellungsgespräche werden keine Fahrtkosten erstattet.
Bewerbungsadresse:

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 30.11.2018 an das:

Stadttheater Bremerhaven
Verwaltungsdirektorin
Heide von Hassel-Hüller  (Tel.: 0471 48206-114)
Am Alten Hafen 25
27568 Bremerhaven

oder gerne auch per Email an:

heidevon.hassel-hueller@magistrat.bremerhaven.de

link: www.stadttheaterbremerhaven.de