Leiter/in KBB und Chefdisponent/in (m/w/d)

Vier-Sparten Theater » Mehr...

Art der Stelle:
Stelle
Anzahl angebotener Stellen:
1 angebotene Stellen
Zusammenfassung:

Leiter/in für das künstlerische Betriebsbüro und Chefdisponent/in (m/w/d)

Stellenbeschreibung:
Wir suchen ab Spielzeit 2021/2022

eine/n Leiter/in für das künstlerische Betriebsbüro und Chefdisponent/in (m/w/d)

Das Anhaltische Theater Dessau zählt zu den großen Mehrspartenhäusern mit Aufführungen im Musiktheater, Schauspiel, Tanz, Konzerten und Puppentheater in Sachsen-Anhalt. Zum Theater gehören neben dem großen Bühnenhaus mit ca. 1100 Plätzen eine kleinere Spielstätte mit mehreren Bühnen.
Für den reibungslosen Proben- und Spielbetrieb suchen wir ab 1. Mai 2021 eine qualifizierte und motivierte Persönlichkeit.

Ihr Aufgabenbereich:
• Sie erstellen in enger Zusammenarbeit mit der Theaterleitung, den Spartendirektoren und der Technischen Direktion die Jahres-, Monats- und Wochendisposition unter Berücksichtigung der Besonderheiten unseres Hauses
• Sie planen in enger Abstimmung mit allen Abteilungen des Anhaltischen Theaters den täglichen Spiel- und Probenbetrieb und stimmen diesen in personeller und räumlicher Hinsicht auf die vorhandenen Ressourcen des Hauses ab
• Sie leiten die wöchentlichen Dispo-Sitzungen
• Sie führen Vertragsverhandlungen mit Agenturen und Künstlern für Abendgastauftritte

Ihre Qualifikation:
Sie verfügen über Erfahrungen in vergleichbarer Tätigkeit an einem Theater/Mehrspartentheater und Sie begeistern sich für klassische Musik und die darstellenden Künste.
Sie haben Kenntnisse im Tarifrecht für die Bereiche Orchester und NV Bühne.
In den gängigen Softwareanwendungen MS Office sind Sie versiert und idealerweise haben Sie mit Theasoft bereits gearbeitet.
Flexible Arbeitszeiten sind für Sie selbstverständlich und Sie haben Freude an der Zusammenarbeit mit Menschen. Vertragsverhandlungen können Sie souverän und zielorientiert führen.
Wenn Sie belastbar sind und über Organisationstalent sowie Verhandlungsgeschick verfügen und Kommunikationsfähigkeit zu Ihren Stärken zählt, dann freuen wir uns besonders auf Ihre Bewerbung.

Das Beschäftigungsverhältnis wird gemäß NV Bühne Solo geregelt und die Vergütung ist entsprechend der Verantwortung leistungsgerecht.
Es handelt sich um eine Vollbeschäftigung in Verbindung mit der Rahmenvereinbarung am Anhaltischen Theater.

Die Stellenbesetzung erfolgt im Rahmen einer Ruhestandsregelung und eine Einarbeitungszeit wird ab Mai 2021 angestrebt.

Wenn wir Ihr Interesse an dieser abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Aufgabe geweckt haben und Sie gern in einem sehr motivierten Team mitarbeiten möchten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Bitte senden Sie Ihre Unterlagen gern per E Mail an
bewerbung@anhaltisches-theater.de

Anhaltisches Theater Dessau
Friedensplatz 1a
06844 Dessau-Roßlau
Bewerbungsadresse:

Anhaltisches Theater Dessau
Friedensplatz 1a
06844 Dessau-Roßlau