Projektmanagement Sponsoring/Anzeigenakquise

Institution/Firma:
Gewandhaus zu Leipzig

Das Gewandhausorchester ist eines der Spitzenorchester der Welt, das Gewandhaus zu Leipzig eines der führenden Konzerthäuser. Beide gehören mit rund 250 Eigenveranstaltungen in Leipzig (Sinfoniekonzerte, Chorkonzerte, Orgelkonzerte, Kammermusik, Neue Musik, Musikvermittlung) und rund 30 Tourneekonzerten pro Saison in den wichtigen Musikzentren der Welt zu den traditionsreichsten und erfolgreichsten Kulturmarken. Seit der Spielzeit 2017/2018 hat Andris Nelsons das Amt des Gewandhauskapellmeisters inne; Prof. Andreas Schulz ist seit 1998 Gewandhausdirektor (Intendant). » Mehr...

Art der Stelle:
Stelle
Anzahl angebotener Stellen:
1 angebotene Stellen
Zusammenfassung:

-

Stellenbeschreibung:
Das Gewandhausorchester ist eines der Spitzenorchester der Welt, das Gewandhaus zu Leipzig eines der führenden Konzerthäuser. Beide gehören mit rund 250 Eigenveranstaltungen in Leipzig (Sinfoniekonzerte, Chorkonzerte, Orgelkonzerte, Kammermusik, Neue Musik, Musikvermittlung), rund 300 Mietveranstaltungen und rund 30 Tourneekonzerten pro Saison in den wichtigen Musikzentren der Welt zu den traditionsreichsten und erfolgreichsten Kulturmarken.


Das Gewandhaus zu Leipzig sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine
Mutterschutz-/Elternzeitvertretung im

Projektmanagement Sponsoring/Anzeigenakquise


Aufgaben:
-Bindung und Pflege von Partnern im Gewandhausorchester Sponsors Club sowie anderen Projektsponsoren
-Planung, Organisation, Durchführung und Kontrolle von Sponsoringprojekten
-Bearbeitung von Kommunikationsmaßnahmen für den Gewandhausorchester Sponsors Club
-Konzeption, Vertragserstellung und Abrechnung von Sponsoringgeschäften
-Akquise, Bindung und Pflege von Anzeigenkunden des Gewandhauses


Anforderungen:
-abgeschlossenes Hochschul- oder Fachhochschulstudium mit Schwerpunkt Marketing, Kulturmanagement oder ähnliche Fachgebiete
-mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Sponsoring, Fundraising, Marketing oder Kulturmanagement
-Teamfähigkeit, soziale Kompetenz
-sehr gutes, verhandlungssicheres Englisch
-Einsatzbereitschaft bei Abend- oder Wochenendveranstaltungen


Wir bieten Ihnen:
-einen Arbeitsvertrag nach dem Tarif TVöD
-flexible Arbeitszeiten
-ein ermäßigtes „Job-Ticket“ für den Personennahverkehr


Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir möchten darauf hinweisen, dass keine Bewerbungskosten übernommen werden können.

Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit dem Betreff „Bewerbung Sponsoring“ bis zum 22.11.2018 an folgende E-Mail-Adresse:
personalbuero@gewandhaus.de
Bewerbungsadresse:

Gewandhaus zu Leipzig

Personalbüro

Augustusplatz 8

04109 Leipzig