Theaterpädagogen (w/m/d)

» Mehr...

Art der Stelle:
Stelle
Anzahl angebotener Stellen:
1 angebotene Stellen
Zusammenfassung:

Theaterpädagogen (w/m/d) mit Schwerpunkt Musiktheater, Tanz und Konzert

Stellenbeschreibung:
Das Mainfranken Theater als klassisches Mehrspartenhaus (Musiktheater, Schauspiel, Tanz und Konzert) prägt das kulturelle Leben der Stadt Würzburg und des Großraums Mainfranken entscheidend mit. Neben den Produktionen in diversen Spielstätten bietet das Theater mit dem Philharmonischen Orchester zahlreiche Sinfonie- und Kammerkonzerte.
Derzeit, voraussichtlich bis Ende 2022, wird das Mainfranken Theater bei laufendem Spielbetrieb saniert und u.a. durch eine zusätzliche Spielstätte mit ca. 330 Plätzen erweitert. Zwischenzeitlich wird es eine Interimsspielstätte (Blaue Halle) mit ca. 550 Plätzen geben.
Mit der Eröffnung des sanierten und erweiterten Hauses wird das Mainfranken Theater zu einem Staatstheater aufgewertet.

Die Theaterpädagogik ist direkt der Theaterleitung unterstellt und agiert in enger
Zusammenarbeit mit der Dramaturgie (Musiktheater, Tanz, Konzert) sowie der Abteilung Marketing und Kommunikation.
Zu den Aufgaben gehören:
- intensive Zusammenarbeit und Austausch mit den Kooperationsschulpartnern des Mainfranken Theaters Würzburg
- Produktions- und Vorstellungsbegleitung der kooperierenden Schulen zu Inszenierungen der Sparten Musiktheater und Tanz , inkl. spielplan- und inszenierungsbegleitende Vor- und Nachbereitungen
- Konzeption, Organisation und Durchführung von altersgerechten, produktions- und konzertbezogenen Workshops
- Organisation und Durchführung von Probenbesuchen in den Sparten Musiktheater und Tanz sowie beim Philharmonischen Orchester für Schulklassen
- Planung, Organisation und Durchführung des Schau!Spiel! Festivals für nicht-professionelle Jugendtheatergruppen aus Würzburg und Umgebung
- Leitung eines Spielclubs
- Konzeption und Weiterentwicklung theaterpädagogischer Aktivitäten im spartenübergreifenden Bereich der plattformX des Mainfranken Theaters
- Betreuung der Probenbesuche für Lehrkräfte
- Anleiten von Bundesfreiwilligen, Hospitanten und Praktikanten

Wir erwarten von Ihnen:
- Begeisterung für die Vermittlung von Theater und Kultur für Kinder, Jugendliche und Erwachsene
- erfolgreich abgeschlossenes Studium, z.B. im Bereich Musikpädagogik, Musikwissenschaft, Schulmusik, Theaterpädagogik oder eine künstlerische Ausbildung
- ausgeprägtes Organisationsgeschick, Kreativität, Kontaktfreudigkeit, offenes Kommunizieren, Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein, eigenständiges Arbeiten
- ein hohes Maß an Belastbarkeit und persönlicher Flexibilität
- sicherer Umgang mit den gängigen EDV-Programmen
- sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch
- Berufserfahrung an einem Mehrspartenhaus und Kenntnisse der Theaterbetriebsabläufe wünschenswert
- Identifikation mit dem abwechslungsreichen Theateralltag
- PKW-Führerschein Klasse B wünschenswert

Wir bieten:
eine Anstellung mit NV Bühne Vertrag, zunächst befristet auf eine Spielzeit (2020/21) mit Option der Verlängerung. Die Einarbeitung soll ab Mitte Juni 2020 erfolgen.

Bewerbungsschluss: 16.02.2020

Aussagekräftige und vollständige Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte ausschließlich per Mail (in einer PDF-Datei mit max. 5 MB) an:
bewerbung@mainfrankentheater.de

Gleichstellung ist für uns selbstverständlich. Mit unserer Ausschreibung richten wir uns ausdrücklich an alle Geschlechter. Die Stelle ist für die Besetzung mit schwerbehinderten Menschen geeignet. Schwerbehinderte Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Eingegangene Bewerbungen werden nach gegebener Zeit den Datenschutzbestimmungen entsprechend vernichtet.

Sie finden uns auch unter www.mainfrankentheater.de
Bewerbungsadresse:

Aussagekräftige und vollständige Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte ausschließlich per Mail (in einer PDF-Datei mit max. 5 MB) an:

bewerbung@mainfrankentheater.de