Dramaturg und Produktionsleitung Tanz /w/m/d)

Institution/Firma:
Theater Freiburg

4-Sparten-Haus » Mehr...

Art der Stelle:
Stelle
Anzahl angebotener Stellen:
1 angebotene Stellen
Zusammenfassung:

-

Stellenbeschreibung:
Theater Freiburg sucht Sie ab dem 2.9.2019 in Vollzeit als
Dramaturg und Produktionsleitung Tanz (w/m/d)

Ihre Aufgaben
Sie arbeiten dramaturgisch an der Programmauswahl und –Konzeption durch die Kuratorin mit und übernehmen die Kommunikation mit den Künstlerinnen und Künstlern, den Ensembles und hausintern in Bezug auf Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Sie übernehmen sämtliche Aufgaben an der Schnittstelle zwischen der Tanzsparte und der Abteilung Öffentlichkeitsarbeit von Theater Freiburg und verantworten eigenständig Interviews und die Erstellung von dramaturgischen und werblichen Texten. Sie übernehmen sämtliche Einführungen und Künstlergespräche zu den Tanzgastspielen und repräsentieren die Tanzsparte.
In der Produktionsleitung der Tanzsparte übernehmen Sie die eigenständige organisatorische Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung der Tanzgastspiele und des Tanzvermittlungsprogramms inkl. der Budgetierung, der Vorbereitung der Verträge und der hausinternen Abstimmung mit allen Abteilungen, insbesondere den technischen Gewerken, und mit den Ensembles.
Ihr Profil
Sie haben ein wissenschaftliches Studium abgeschlossen, idealerweise in Tanz- oder Theaterwissenschaften. Sie verfügen über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, idealerweise auch in Französisch. Sie bringen Theatererfahrung, Erfahrung in der technischen und organisatorischen Abwicklung von Gastspielen und sichere Computerkenntnisse in den gängigen Office-Anwendungen, InDesign und Social Media mit.
Sie verfügen über eine ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit. Sie sind belastbar und bringen die Bereitschaft zu unregelmäßigen Arbeitszeiten auch an Sonn- und Feiertagen mit. Eine selbständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise ist für Sie selbstverständlich. Sie freuen sich auf einen kreativen Beruf im Bereich Tanz und an einem Mehrspartenhaus.
Unser Angebot
Wir bieten Ihnen eine Beschäftigung nach NV Bühne zunächst befristet auf 2 Spielzeiten.

Eine Behinderung ist kein Hindernis für Ihre Einstellung. Im Gegenteil: Bei gleicher Eignung und Befähigung berücksichtigen wir Ihre Bewerbung mit Vorrang. Unser Ziel ist die berufliche Gleichstellung aller Geschlechter. Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen jeglicher Herkunft, mit oder ohne Migrationshintergrund, muttersprachlich oder mit Akzent.
Bewerbungsadresse:

Bitte bewerben Sie sich bis zum 25.11.2018 mit aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) und Ihren Gehaltsvorstellungen in einer PDF-Datei (max. 10 MB) per E-Mail Tanz@theater.freiburg.de. Bei Rückfragen steht Ihnen Frau Dr. Adriana Almeida Pees unter der angegebenen E-Mail Adresse zur Verfügung.