Leiter*in Requisite

» Mehr...

Art der Stelle:
Stelle
Anzahl angebotener Stellen:
1 angebotene Stellen
Zusammenfassung:

Leiter*in Requisite

Stellenbeschreibung:
Leiter*in der Requisite

Das OLDENBURGISCHE STAATSTHEATER sucht zum 01.01.2020 eine*n Leiter*in der Requisite.

Ein früherer Beginn der Tätigkeit zur Einarbeitung ist erwünscht.

Der Aufgabenbereich umfasst die Leitung der Abteilung, die Mitarbeit im Proben- und Vorstellungsdienst sowie die Mitwirkung bei der Herstellung und Beschaffung von Requisiten.

Bewerber*innen sollen über eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur/m geprüften Requisiteur*in oder eine vergleichbare Qualifikation und über einschlägige Berufserfahrung am Theater verfügen. Ferner werden eine ausgeprägte Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft, künstlerisches Einfühlungsvermögen, Organisationstalent, Belastbarkeit, Kreativität und handwerkliches Geschick erwartet. Kenntnisse in der Anwendung von Bildbearbeitungssoftware sind von Vorteil.

Das Arbeitsverhältnis richtet sich nach dem NV Bühne. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden nach Maßgabe der einschlägigen gesetzlichen Vorschriften bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Schriftliche Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen werden bis zum 25.10.2019 per E-Mail an Christiane.Hackenberg@Staatstheater-OL.Niedersachsen.de oder schriftlich an das Oldenburgische Staatstheater, Theaterwall 28, 26122 Oldenburg, erbeten. Die Rückgabe von Bewerbungsunterlagen erfolgt nur bei Einsendung eines frankierten und adressierten Rückumschlages. Fahrtkosten zu einem Vorstellungsgespräch werden nicht erstattet.
Bewerbungsadresse:

Oldenburgisches Staatstheater

Theaterwall 28

26122 Oldenburg