Professur (w, m, d) W3 für Liedgestaltung

Institution/Firma:
Präsidium

» Mehr...

Art der Stelle:
Stelle
Anzahl angebotener Stellen:
1 angebotene Stellen
Zusammenfassung:

-

Stellenbeschreibung:
An der
STAATLICHEN HOCHSCHULE FÜR MUSIK UND DARSTELLENDE KUNST MANNHEIM
ist frühestens zum Herbstsemester 2019/20 folgende Stelle zu besetzen:

Professur (w, m, d) W 3 für Liedgestaltung

Gesucht wird ein Liedbegleiter mit umfassender Erfahrung und hervorragender internationaler Reputation im Bereich Liedgestaltung. Erwartet wird der Nachweis einschlägiger pädagogischer Erfahrung. Zu den Aufgaben der Professur gehört die Arbeit im Haupt- und Pflichtfachbereich.

Bei der ersten Berufung in ein Professorenamt erfolgt die Einstellung zunächst für drei Jahre auf Probe. Wird das Dienstverhältnis nach Fristablauf fortgesetzt, findet kein neues Berufungsverfahren statt. Die Berufung erfolgt durch den Präsidenten der Hochschule im Einvernehmen mit dem Wissenschaftsministerium.

Die Hochschule legt besonderen Wert auf die Bereitschaft zu interdisziplinärer Zusammenarbeit sowie auf die engagierte Mitarbeit in den Gremien. Der Umfang der Lehrverpflichtung richtet sich nach der LVVO-KHS. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar. Schwerbehinderte Bewerber werden bei entsprechender Eignung bevorzugt eingestellt. Frauen werden nachdrücklich zur Bewerbung aufgefordert.

Die Bewerbungsunterlagen müssen Angaben zum künstlerischen und pädagogischen Werdegang und Kopien der Urkunden über die Schul- und gegebenenfalls Hochschulabschlüsse enthalten (eine Rücksendung erfolgt nicht). Bei der Bewerbung um eine Professur ist auch die Zusendung von zwei auswärtigen Gutachten erforderlich. Bitte senden Sie die Unterlagen

bis zum 02.05.2019

an die

Staatliche Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim
Sekretariat des Präsidenten, N 7, 18, 68161 Mannheim
Bewerbungsadresse:

Staatliche Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim
Sekretariat des Präsidenten, N 7, 18, 68161 Mannheim