Senior Lecturer (w/m/d) für Oboe

Institution/Firma:
DESK TOP MEDIA GesmbH

» Mehr...

Art der Stelle:
Stelle
Anzahl angebotener Stellen:
1 angebotene Stellen
Zusammenfassung:

Zur Bereicherung unseres Teams suchen wir Sie

Stellenbeschreibung:
Künstlerischer Unterricht in den Pädagogischen Studien sowie Fachdidaktik und Lehrpraxis (teilbeschäftigt, befristet mit Option
auf unbefristete Übernahme)
im Department für Blas- und Schlaginstrumente
Zahl: 1925/1-2019
Es wird ein vorerst auf zwei Jahre befristetes Arbeitsverhältnis als Senior Lecturer mit 36,51 Prozent einer Vollbeschäftigung (entspricht 8 Semesterstunden) zur Universität Mozarteum Salzburg mit der Option auf unbefristete Übernahme begründet. Das Beschäftigungsausmaß kann sich bedarfsbedingt durch Lehrbeauftragung erhöhen. Das Entgelt richtet sich nach der Gehaltsgruppe B1 des Kollektivvertrages für die Arbeitnehmer*innen der Universitäten und beträgt monatlich mindestens € 1.045,83 brutto (14 x p.a.) Das monatliche Bruttoentgelt kann sich even- tuell auf Basis der kollektivvertraglichen Vorschriften durch Anrechnung tätigkeitsspezifischer Vorerfahrung erhöhen.
Der Aufgabenbereich umfasst die
• Lehre in den Pädagogischen Studienrichtungen (IGP, Lehramt, EMTP).
• Durchführung der mit der Lehrveranstaltung zusammenhängenden Prüfungen und Verwaltung der Lehrveranstaltungen in Moz_Online.
Wir erwarten uns von Ihnen
• den Nachweis einer der Verwendung entsprechenden abgeschlossenen inländischen oder gleichwertigen ausländischen Hochschulausbildung oder entsprechende künstlerische Qualifikation.
• nachweisliche Lehrerfahrung in der Arbeit mit verschiedenen Zielgruppen und Altersstufen.
• eine hohe Teamfähigkeit und ein hohes Interesse an der Zusamme- arbeit mit Studierenden und den studiennahen Personenkreisen.
Reise- und Aufenthaltskosten, die aus Anlass des Aufnahmeverfahrens entstanden sind, können nicht vergütet werden.
Die Universität Mozarteum Salzburg strebt eine Erhöhung des Frauen- anteils beim künstlerischen, wissenschaftlichen und allgemeinen Univer- sitätspersonal insbesondere in Leitungsfunktionen an und fordert qualifi- zierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen vorrangig aufgenommen. Menschen mit Behinderung, die entsprechend qualifiziert sind, werden ebenfalls ausdrücklich zur Bewer- bung aufgefordert.
Bewerbungsadresse:
  1. Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen werden bis spätestens 18.02.2020 online unter folgendem Link erbeten: https://www.uni-mozarteum.at/apps/fe/karriere/.

Rektorat