Projektleiter*in der künstlerischen Abteilung

Institution/Firma:
INTERKULTUR

Spannung im Wettbewerb, Jubel, Triumph und Erfolgsrausch im Team bei der Siegerehrung. Was Tausende junger Menschen bei den World Choir Games, dem größten Chorwettbewerb der Welt, erleben, geht weit über die Freude am Singen hinaus. Sie teilen unvergessliche Momente großer Emotion und Faszination!

Die Organisation, die das möglich macht, heißt INTERKULTUR und wird von dem Gedanken getragen, Menschen aller Länder, Kulturen und Weltanschauungen im friedlichen Wettbewerb zusammenzubringen. » Mehr...

Art der Stelle:
Stelle
Anzahl angebotener Stellen:
1 angebotene Stellen
Zusammenfassung:

Mitarbeiter*in in Vollzeit als Projektleiter*in und Assistenten*in der künstlerischen Abteilung

Stellenbeschreibung:
Musik als gemeinsame Sprache der Welt - Chorgesang als unvergessliches Erlebnis auf großer internationaler Bühne – das ist die Welt von INTERKULTUR. Seit mehr als 30 Jahren sind wir einer der weltweit führenden Veranstalter internationaler Chorwettbewerbe.

Mit unserer größten Veranstaltung, den World Choir Games - der "Olympiade der Chöre“ - bringen wir musikbegeisterte Menschen aus allen Ländern kulturübergreifend in fairen, professionell organisierten Wettbewerben und Festivals zusammen.

Zur Verstärkung unseres Teams für künstlerische Konzeption, Organisation und Durchführung suchen wir ab sofort eine/n Mitarbeiter*in in Vollzeit als

Projektleiter*in und Assistenten*in der künstlerischen Abteilung

Ihre Aufgaben:
• Veranstaltungsvorbereitung, -durchführung und -nachbereitung
• Vorbereitung und Auswertung der eingesandten Unterlagen zur Vorlage bei der Künstlerischen Direktion
• Künstlerische Betreuung der Chöre von der Anmeldung bis einschließlich der Veranstaltung
• Organisation und Arbeit mit der internationalen Jury und Chorfachleuten

Ihr ideales Profil:
• Abgeschlossene Hochschulausbildung oder Fachschulabschluss im Veranstaltungsmanagement oder vergleichbare Ausbildung
• Fachkenntnisse in Musikwissenschaft oder Kulturorganisation
• Langjährige Berufserfahrung und fundierte Kenntnisse und in der Organisation von Großveranstaltungen
• Interdisziplinäre Arbeitsweise: Fähigkeit, die Komplexität einer Veranstaltung in allen Bereichen zu erfassen und im eigenen Aufgabenbereich zu berücksichtigen
• Sprachkenntnisse: Deutsch und Englisch verhandlungssicher in Wort und Schrift sowie eine weitere Fremdsprache wünschenswert
• Grundsätzliches musiktheoretisches Fachwissen insbesondere der Einordnung von Chorwerken in verschiedene Musikepochen einschließlich zeitgenössischer Musik
• Erfahrung in der der interkulturellen Zusammenarbeit
• Grundkenntnisse der internationalen Chorszene
• Routinierter Umgang mit MS Office Anwendungen am PC

Wir erwarten von Ihnen überdurchschnittliches Engagement und Flexibilität bei der Arbeit, ein erfolgreiches Selbst- und Zeitmanagement sowie eine strukturierte Arbeitsweise. Überdies setzen wir ein der internationalen Bedeutung von INTERKULTUR angemessenes, korrektes Auftreten und Belastbarkeit auch in Stresssituationen voraus.

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche, spannende Arbeit in internationalem Umfeld. Durch Reisen an die Veranstaltungsorte treten Sie in den Dialog mit jungen, musikbegeisterten Menschen von China bis USA, von Norwegen bis Südafrika.
Arbeitsort ist die Zentrale von INTERKULTUR in 35463 Fernwald.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihrer Vergütungsvorstellung im PDF-Dateiformat an: jobs@interkultur.com.
Bewerbungsadresse:

INTERKULTUR Management GmbH
Ruhberg 1
35463 Fernwald

jobs@interkultur.com