Musikvermittlung und Konzertpädagogik

Institution/Firma:
Dortmunder Philharmoniker

Die Dortmunder Philharmoniker, 1887 gegründet, genießen seit vielen Jahren einen ausgezeichneten Ruf unter den großen Konzert- und Opernorchestern Deutschlands.

Mit der künstlerischen Leitung Wilhelm Schüchters erlebte das Orchester durch dessen unumstrittene künstlerische Persönlichkeit und seinen kompromisslosen Qualitätsanspruch einen bedeutenden Aufschwung. In den folgenden Jahren konnte das Orchester mit Marek Janowski als neuem GMD einen hohen intellektuellen Anspruch verwirklichen, der später unter Hans Wallat um Schwerpunkte wie Wagner und Strauss in der Opernarbeit sowie die klassische Moderne im Konzertbereich erweitert wurde. Über Dirigenten wie Prof. Klaus Weise, Prof. Siegfried Köhler, Moshe Atzmon bis zu Anton Marik entwickelten sich die Dortmunder Philharmonik.. » Mehr...

Art der Stelle:
Stelle
Anzahl angebotener Stellen:
1 angebotene Stellen
Zusammenfassung:

Mitarbeiter/in „Musikvermittlung und Konzertpädagogik“

Stellenbeschreibung:
Die Dortmunder Philharmoniker suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Mitarbeiter/in „Musikvermittlung und Konzertpädagogik“

in Vollzeit zur Leitung des Kinder- und Jugendprogramms „Expedition Klassik“.


Ihre Aufgaben:
- Konzeption und Durchführung aller Konzerte im Kinder- und Jugendbereich (Babykonzerte, Sitzkissenkonzerte, Familienkonzerte, Konzerte für junge Leute)
- Organisationen und Betreuung von Schulworkshops und Probenbesuchen
- Weiterentwicklung des musikpädagogischen Konzepts (auch im Hinblick auf neue Besuchergruppen)
- Erstellung von Materialien/Texten für Lehrer und Schüler sowie für Print- und Onlinemedien
- administrative Aufgaben und Budgetverantwortung
- dramaturgische Mitarbeit

Ihr Profil:
- praktische Berufserfahrung in der Musikvermittlung/Konzertpädagogik
- Abschluss eines Studiums im Bereich Musikvermittlung oder Konzertpädagogik
- fundierte Kenntnisse des Konzert- und Musiktheaterrepertories
- ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Verantwortungsbewusstsein

Es erwarten Sie ein kreatives und kollegiales Team um GMD Gabriel Feltz, ein engagiertes Konzert- und Opernorchester sowie ein spannendes Aufgabenfeld.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Die Einstellung erfolgt in Vollzeit nach NV Bühne, Vergütung nach Vereinbarung.
Bewerbungsadresse:

Bewerbungen mit aussagekräftigen Unterlagen (bitte nur Kopien, da keine Rücksendung) an das Theater Dortmund, Orchesterverwaltung, Theaterkarree 1-3, 44137 Dortmund oder per e-mail an kselge@theaterdo.de