KBB mit Schwerpunkt Finanzen

Institution/Firma:
Camerata Salzburg

» Mehr...

Art der Stelle:
Stelle
Anzahl angebotener Stellen:
1 angebotene Stellen
Zusammenfassung:

Wir suchen eine(n) Mitarbeiter(in) im Künstlerischen Betriebsbüro.

Stellenbeschreibung:
Wir suchen zum ehemöglichsten Termin eine(n) Mitarbeiter(in) im Künstlerischen Betriebsbüro mit Schwerpunkt Finanzadministration und Buchhaltungsvorbereitung.
Der Stelleninhaber/die Stelleninhaberin unterstützt den Geschäftsführer/die Geschäftsführerin in den finanziellen und buchhalterischen Agenden und die führt die unten angeführten Tätigkeiten eigenständig und mit einem hohen Maß an Verantwortung aus:


Aufgaben:

• Vorbereitende Buchhaltung
• Rechnungslegung
• Kassabuch
• Projektabrechnung (Abrechnung Orchestermusiker und Gäste, Dirigenten und Solisten
lt. Verträgen)
• Jahresabrechnung Musiker
• Überweisungen (ELBA)
• Vorbereitung sämtlicher Subventions- und sonstiger Förderansuchen
• Liquiditätsplanung
• Ansuchen von Steuerbefreiungen und Korrespondenz mit dem Finanzamt
• Unterstützende Mitarbeit bei Vorbereitung und Durchführung Konzertprojekten (Visaansuchen, A1 Formulare, AKM Ansuchen, Reiselogistik wie Bus/Flug/Hotel, etc.)
• ggf. Konzertbetreuung und Tourneebegleitung
• Allgemeine Bürotätigkeiten (Weiterleitung allgemeiner Anfragen, Büromaterialbestellung,
Post etc.)
• Inhaltliche Pflege der Camerata Website

Anforderungen:

Abgeschlossene kaufmännische bzw. betriebswirtschaftliche Ausbildung (HAK/FH/WU/Lehrabschluss)

Oder

Mehrjährige relevante Berufserfahrung

Wir erwarten von Ihnen eine fundierte Ausbildung, berufliche Praxis in ähnlicher Funktion sowie:

• Hohe Affinität zur Arbeit mit Zahlen
• Schnelle Auffassungsgabe bei Finanz- und Steueragenden
• Strukturierte Arbeitsweise
• Große Zuverlässigkeit; sorgfältiges und selbständiges Arbeiten
• Hohes Maß an Vertrauenswürdigkeit
• Freundliches Auftreten auch in Stresssituationen
• Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
• MS Office-Kenntnisse (v.a. Excel, Word)
• Erfahrung im Umgang mit Datenbanken

Vergütung:
2.000,- Euro brutto (14 mal jährlich) für 40 Stunden/Woche


Bewerbungsfrist ist der 18.10.2019


Dienstbeginn ab sofort möglich.


Die Fahrkosten zum Bewerbungsgespräch können leider nicht übernommen werden.
Bewerbungsadresse:

Ihre Bewerbung richten Sie bitte schriftlich an:

Camerata Salzburg
Bergstraße 12
5020 Salzburg
Österreich
info@camerata.at