Stv. Leiter*in Projekte und Produktionen

Das Sinfonieorchester Basel gilt als eines der ältesten und innovativsten Orchester der Schweiz. Es ist sowohl in seinen eigenen Konzertreihen als auch im Theater Basel und bei Gastspielen im In- und Ausland zu erleben. Der Chefdirigent Ivor Bolton gehört zu den international renommierten Spezialisten für die historisch orientierte Aufführungspraxis. Das Sinfonieorchester Basel ist das Residenzorchester im Stadtcasino Basel, das international einen hervorragenden Ruf geniesst. Das Orchester verfügt über rund 1500 Abonnent*innen. Rund 110 professionelle Musiker*innen sind Teil des Orchesters. Das Orchesterbüro umfasst 18 Personen. » Mehr...

Art der Stelle:
Stelle
Anzahl angebotener Stellen:
1 angebotene Stellen
Zusammenfassung:

Mitarbeit bei der Organisation und Durchführung sämtlicher Projekte mit dem Sinfonieorchester Basel.

Stellenbeschreibung:
Das Sinfonieorchester Basel gilt als eines der ältesten und innovativsten Orchester der Schweiz. Es ist sowohl in seinen eigenen Konzertreihen als auch im Theater Basel und bei Gastspielen im In- und Ausland zu erleben. Der Chefdirigent Ivor Bolton gehört zu den international renommierten Spezialisten für die historisch orientierte Aufführungspraxis. Das Sinfonieorchester Basel ist das Residenzorchester im Stadtcasino Basel, das international einen hervorragenden Ruf geniesst. Das Orchester verfügt über rund 1500 Abonnent*innen. Rund 110 professionelle Musiker*innen sind Teil des Orchesters. Das Orchesterbüro umfasst 18 Personen.

Ab sofort oder nach Vereinbarung suchen wir für unser Team eine*n

Stv. Leiter*in Projekte und Produktionen
Pensum 80 - 100 %


Ihre Aufgaben

• Mitarbeit bei der Organisation und Durchführung sämtlicher Projekte mit dem Sinfonieorchester Basel. Dazu gehören Sinfoniekonzerte, Vermittlungsprojekte, kammermusikalische Projekte sowie Gastspiele und CD-Aufnahmen. Ausgewählte Projekte werden eigenverantwortlich in Absprache mit der Leitung durchgeführt.

• Schnittstellenkommunikation mit Orchestertechnik, künstlerischer Leitung, Bibliothek, Disposition und Marketing

• Kommunikation und Zusammenarbeit mit dem Orchester, Dirigent*innen, Solist*innen, Zuzüger*innen, Agenturen und Behörden

• Bei Gastspielen: Tourmanagement inklusive Vorbereitung

• Vorbereitung der Honorarabrechnungen für Dirigent*innen und Solist*innen

• Organisation und Durchführung aller Probespiele in enger Zusammenarbeit mit der Disposition einschliesslich Bewerber*innenmanagement

• Netzwerkpflege mit dem Theater Basel, dem Stadtcasino Basel sowie weiteren externen Partner*innen


Wir erwarten

• Ausbildung oder fundierte Kenntnisse im Bereich Projekt- oder Kulturmanagement

• Erfahrung in der Organisation von komplexen Musik- oder Kunstprojekten

• Gute Kenntnisse im Bereich der klassischen Musik

• Stilsicheres Deutsch, sehr gute Englischkenntnisse, Französisch von Vorteil

• Sehr gute Kenntnisse der gängigen Office-Programme, Kenntnisse der Software OPAS sowie der Plattform Muvac von Vorteil

• Sorgfältiges und detailgetreues Arbeiten, Eigenständigkeit und Weitsicht

• Ausgezeichnete Umgangsformen, Sozialkompetenz, Kommunikations- und Teamfähigkeit

• Hohes Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und persönliches Engagement

• Bereitschaft für Einsätze am Abend, an Wochenenden und mehrtägigen Gastspielen im In- und Ausland


Wir bieten

• Mitarbeit in einem dynamischen Kulturbetrieb

• Vielseitige Tätigkeit in einem motivierten, internationalen Team

• Attraktive Anstellungsbedingungen und einen Arbeitsplatz im Herzen von Basel


Die Stiftung Sinfonieorchester Basel und ihre Vertragspartner*innen verpflichten sich den Grundsätzen der Gleichstellung und sprechen sich deutlich gegen jegliche Art der Diskriminierung aus. Für die Zusammenarbeit zentral ist ein freundlicher und respektvoller Umgang, eine offene und sachliche Kommunikation, sowie die Schaffung einer Arbeitsatmosphäre, welche alle Beteiligten in der Ausübung ihrer Tätigkeit unterstützt und jederzeit die persönliche Integrität jeder und jedes Einzelnen schützt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen. Bitte senden Sie diese elektronisch an:
bewerbungen@sinfonieorchesterbasel.ch

Bewerbungsschluss: 31. Januar 2023
Bewerbungsadresse:

Stiftung Sinfonieorchester Basel

Picassoplatz 2

4052 Basel

SCHWEIZ