Bühnenmeister (w,m,d) f. Veranstaltungstechnik

Institution/Firma:
Theater Freiburg

4-Sparten-Haus » Mehr...

Art der Stelle:
Stelle
Anzahl angebotener Stellen:
1 angebotene Stellen
Zusammenfassung:

-

Stellenbeschreibung:
Das Theater Freiburg sucht ab dem 12.09.2022 unbefristet in Vollzeit

eine Bühnenmeisterin / Meisterin für Veranstaltungstechnik (m/w/d) für die Bühne des Großen Hauses.

Der Betrieb:
Das Theater Freiburg beherbergt die Sparten Musiktheater, Schauspiel, Tanz & Performance sowie das Junge Theater. Mit rund 370 Beschäftigten werden auf vier Bühnen im Haus Eigenproduktionen, Koproduktionen und Gastspiele hergestellt und gespielt. Rund um die Bühnen entsteht in jeder Spielzeit ein vielfältiges kulturelles Angebot.
Berufsbild:
Sie arbeiten in einem Team von drei Bühnenmeistern und stehen 21 Bühnenhandwerkern vor. Die von Ihnen betreuten Produktionen begleiten Sie mit folgenden Verantwortlichkeiten:
Einrichtung, Umsetzung und Betreuung von Proben und Vorstellungen mit modernster Bühnentechnik. Dabei garantieren Sie den reibungslosen Ablauf hinsichtlich notwendiger Auf- und Umbauten auf den Bühnen.
Führung und fachliche Anleitung der Mitarbeiter_Innen der Bühnentechnik Großes Haus.
Sie arbeiten gemeinsam mit den hauseigenen Werkstätten und den künstlerischen Sparten Oper, Schauspiel, Tanz und Orchester an der Umsetzung der Bühnenbilder und den Anforderungen an die Bühne.
Sie kontrollieren die Arbeitssicherheit auf den Bühnen und erstellen Gefährdungsbeurteilungen.
Sie sind an der Planung und Durchführung von internationalen Gastspielen beteiligt.
Was wir von Ihnen erwarten:
Abgeschlossene Ausbildung zur Meisterin Veranstaltungstechnik (m/w/d).
Sie besitzen technische Fertigkeiten und technisches Verständnis für die Umsetzung von Bühnentechnischen Vorgängen.
Sie haben Organisationstalent, sind zuverlässig und teamfähig.
Sie bringen die Bereitschaft für Wochenend- und Feiertagsdienste mit.
Sie haben großes Interesse für Kultur, Theater und Konzerte. Kenntnisse in AutoCAD und MS Office. Sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse. Führerschein Klasse B ist von Vorteil.
Beschäftigungsverhältnis:
Die Bezahlung erfolgt nach EG 9a TVöD, Sie erhalten zudem eine Theaterbetriebszulage. Sie erhalten eine Sonderzahlung, können eine Leistungsorientierte Bezahlung erhalten, das RVF Abo wird mit ca. 41 €/im Monat gefördert, Leistung zur Vermögensbildung, sie erhalten eine kommunale Zusatzversorgung zur Rente, Sie können Mitglied bei Hansefit werden und ein Jobrad leasen.
Bewerbung:
Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe des Betreffs „Bühnenmeisterin GH“ bevorzugt per E-Mail möglichst in einer Anlage an
bewerbung.technik@theater.freiburg.de
oder schriftlich an
Theater Freiburg, Technische Leitung,
Frau Beate Kahnert, Bertoldstraße 46, 79098 Freiburg

Aus Gründen der Nachhaltigkeit möchten wir im Bewerbungsverfahren möglichst auf Papier verzichten. Falls Sie uns Ihre Bewerbung dennoch auf dem Postweg schicken möchten, beachten Sie bitte, dass wir Ihre Unterlagen nicht zurücksenden, sondern nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichten. Senden Sie uns daher nur Kopien Ihrer Zeugnisse und sonstigen Unterlagen und verzichten Sie auf Bewerbungsmappen und Schutzfolien.
Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung und Befähigung vorrangig berücksichtigt.
Bewerbungsadresse:

Theater Freiburg, Technische Leitung, 
Frau Beate Kahnert, Bertoldstraße 46, 79098 Freiburg