Projektleiter (m/w) Kommunikation und Marketing

» Mehr...

Art der Stelle:
Stelle
Anzahl angebotener Stellen:
1 angebotene Stellen
Zusammenfassung:

SWR – Wir geben Impulse, spiegeln, begleiten und bereichern das Leben der Menschen im Südwesten.

Stellenbeschreibung:
IHRE AUFGABEN
Konzeptionieren und Umsetzen aller Marketing- und PR-Akti­vi­täten zur Positio­nierung des SWR Sympho­nie­orches­ters sowie der Marke SWR Classic

Entwickeln und Durchführen von Maß­nahmen im Hin­blick auf das Audience Developement

Konzeptionieren und Umsetzen von Online- und Social-Media-Stra­te­gien in Zusammen­arbeit mit den betei­ligten Fach­bereichen des Hauses

Entwickeln und Einführen von geeigneten CRM-Instru­mentarien

Enge strategische und operative Zusammen­arbeit und Abstim­mung mit der Künst­le­rischen Gesamt­leitung Klang­körper/Fes­ti­vals sowie allen Kommuni­ka­tions­bereichen des Hauses

Evaluation der durchgeführten Maß­nahmen und Projekte

Operative Teamführung

IHR PROFIL
Abgeschlossenes Hochschulstudium, möglichst im Bereich Kultur­manage­ment oder Musik­wissen­schaften

Mehrjährige Berufserfahrung in einem vergleich­baren Auf­gabenfeld

Hohe Kommunikationsbereitschaft sowie hohe Eigen­initia­tive, Einsatz­bereit­schaft, Belast­bar­keit und Durch­setzungs­fähigkeit

Strategisches sowie analytisches Denken und Handeln für das ganze Haus

Kenntnisse der besonderen Strukturen eines öffent­lich-recht­lichen Unternehmens

Sicheres und professionelles Auftreten im Umgang mit internen und externen Partnern

ECKDATEN
Ausschreibungsnummer FM2017-0120
Stellenbezeichnung Projektleiter (m/w) Kommunikation und Marketing SWR Classic in der Abteilung Kommunikations­management
Eintrittsdatum 1. Oktober 2017
Befristung Die Beschäftigung ist auf zwei Jahre befristet.
Beschäftigungsart freie Mitarbeit
Standort Stuttgart
Kontakt im Personal­management Eleonore Mack,
0711 929 11238

WAS WIR BIETEN
Zeitgemäße, attraktive Rahmen­bedingungen begleiten und fördern den interessanten und viel­seitigen beruflichen Werde­gang unserer Beschäftigten.

VIELFALT IM SWR
Der SWR verfolgt das Ziel der beruflichen Chancen­gleich­heit von Frauen und Männern und fordert daher qualifizierte Frauen auf, sich zu bewerben.
Zudem fördern wir die Chancen­gleich­heit unserer Mit­arbeitenden ungeachtet ihrer Nationalität, Haut­farbe, ethnischen Herkunft, Religion, Welt­anschauung, etwaiger Behinderung, sexuellen Identität sowie ihres Geschlechts oder Alters.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

HABEN WIR IHR INTERESSE GEWECKT?