Besucherservice

Institution/Firma:
Bremer Philharmoniker GmbH



» Mehr...

Art der Stelle:
Stelle
Anzahl angebotener Stellen:
1 angebotene Stellen
Zusammenfassung:

Eine/n Verantwortliche/n für den Bereich Besucherservice (20 Std./Woche)

Stellenbeschreibung:
Die Bremer Philharmoniker sind eines der großen Kulturträger der Freien Hansestadt Bremen. In der Stadt und der Nordwestregion sehr beliebt und vernetzt, bespielt das Orchester mehrere Konzertreihen im Bremer Konzerthaus Glocke, ist Opernorchester im Theater Bremen und verfügt über eine umfangreiche Kinder- und Jugendarbeit mit der Musikwerkstatt an der Spitze.
Wir sind ein hochmotiviertes und kreatives Team, das auf unser Publikum zugeht, die Publikumspotenziale berücksichtigt und die Faszination klassischer Musik auch über neue Formate, Inhalte und Partner möglichst vielen Menschen erschließen möchte.
Wir suchen eine/n Mitarbeiter/in zum baldmöglichsten Zeitpunkt, der/die sich für diesen Bereich berufen fühlt.

Aufgabengebiete:
- Ansprechpartner für unsere Besucher und Kunden
- Persönliche und telefonische Beratung und Betreuung bei unseren Veranstaltungen an unserem Info-Stand (Wochenend- und teils Abenddienste)
- Verkauf und Vertrieb von Veranstaltungen
- Koordination mit Vertriebspartnern
- Führung der Kundenstatistiken
- Saisonbuchversand, Ticketing, Aboberatung & Service
- Erschließung neuer Publikumskreise
Qualifikationen:
- Mehrjährige Berufserfahrung als kfm. Angestellte/r in der Bürokommunikation bzw. auf dem Dienstleistungssektor
- Kommunikationsstärke sowohl im persönlichen, als auch in telefonischen Gespräch mit sicherem, serviceorientiertem Auftreten
- Hohe Flexibilität und Belastbarkeit in selbständiger, teamorientierter Arbeitsweise
- Fundierte EDV-Anwenderkenntnisse, vorzugsweise MAC/Applesysteme/COBRA
- Hohe Empathie und Überzeugungsfähigkeit
- Führerschein PKW erwünscht
Allgemeine Hinweise:
Um die Unterpräsenz von Frauen abzubauen, werden Frauen bei gleicher Qualifikation wie ihre männlichen Mitbewerber vorrangig berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Bewerbers liegende Gründe überwiegen. Frauen werden deshalb ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben.
Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.




Das Beschäftigungsverhältnis ist zunächst für ein Jahr befristet, eine Verlängerung bei Bewährung möglich.

Bewerbungsschluss: 27. November 2017
Bewerbungsadresse:

Bremer Philharmoniker GmbH

Personalbüro

Plantage 13

28215 Bremen